Springe zum Inhalt

Aktuelles

Wieder einmal ist ein schönes und ereignisreiches Schuljahr vorüber und endlich kommt der Teil, auf den wir alle uns am meisten freuen: die Sommerferien.

Wir wünschen euch, euren Familien und Ihnen als Eltern allen eine wunderschöne und erholsame Ferienzeit – bei tollem Wetter, mit vielen Erlebnissen und der ein oder anderen unvergesslichen Urlaubserinnerung.

Wir freuen uns, Euch und Sie alle gesund und mit frisch getankter Energie im neuen Schuljahr wiederzusehen.

Das neue Schuljahr beginnt am Donnerstag, den 09.08.2018; die Einschulung der neuen Erstklässler findet am Samstag, den 11.08.2018 um 10 Uhr in unserer Turnhalle statt.

Schöne Ferien!

 

 

Fotos und Text: J. Menke, Feuerwehr Meppen /B. Abeln, Johannes-Gutenberg-Schule

Viele Feuerwehrfahrzeuge an der Johannes-Gutenberg-Schule! Was ist denn da los?

Am letzten Montag übte die Feuerwehr der Stadt Meppen abends einen Ernstfall bei uns an der Schule: es ging um eine vermisste Person bei einem Brand im 1. Obergeschoss. In zwei weiteren Räumen waren Personen vom Rauch eingeschlossen.

Alle "Vermissten" konnten über Leitern und durch Atemschutztrupps "gerettet" werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Meppen konnte auch hier wieder einmal zeigen, wie gut sie aufgestellt ist! Ein sehr beruhigender Gedanke für uns alle...

Unsere 4. Klassen besuchen im Rahmen der Sexualerziehung das Theaterstück "Ganz schön blöd!" zur Prävention gegen sexuellen Missbrauch am Dienstag, den 29.05.2018 um 11 Uhr.

Am Montag, den 28.05.2018 findet um 19.30 Uhr in der Aula des Windhorst-Gymnasiums in Meppen eine Vorab-Aufführung für interessierte Eltern, Lehrkräfte und die Öffentlichkeit statt. Der Eintritt beträgt 3 €.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme. Das Theaterstück bietet für Eltern einen guten Anknüpfungspunkt, um mit den eigenen Kindern zu diesem Thema ins Gespräch zu kommen.

Nach unserem erfolgreichen Skipping Hearts Projekttag für die dritten Klassen am 07.05.2018 besteht für Eltern das Angebot, die dort verwendeten Springseile über unser Sekretariat zu den unten angegebenen Längen und Preisen zu bestellen. Diese werden dann als Sammelbestellung zur Schule geliefert.

Bestellen Sie gerne bei unserer Sekretärin Frau Lammers unter Tel. 12674.

Am Mittwoch, den 09.05.2018 findet unser Sportfest im Leichtathletikstadion statt. Die Kinder kommen wie gewohnt zur 1. Stunde zur Schule und wir fahren mit dem Bus zum Stadion.                                                                                                                        Die 1. Klassen fahren mit dem Bus zurück, die 2.-4- Klassen gehen den Rückweg zu Fuß. Der Schultag endet wie gewohnt.

Die Kinder sollten die Sportkleidung und die Turnschuhe morgens schon anhaben; bitte das Frühstück und das Getränk /oder das Kleingeld für das Schulfrühstück des Fördervereins nicht vergessen! (halbe Brötchen / Getränke kosten jeweils 60 Cent)

Käppi und evtl. Sonnencreme nicht vergessen!

Wir freuen uns immer über interessierte zuschauende Eltern!

Die Forder-AGs der 4. Klassen unter der Leitung von Frau Abeln haben im 1. Halbjahr dieses Schuljahres am Schülerwettbewerb zur politischen Bildung teilgenommen.

Ihre Aufgabe war es, eine regionale Nachrichtensendung für Kinder aufzuzeichnen, die drei Bereiche berücksichtigen musste: Politik, Gesellschaft und Sport.                    Dabei durfte der Gesamtbeitrag die Sendezeit von 6 Minuten nicht wesentlich überschreiten. Die Ergebnisse durften hier erst nach dem Wettbewerbsende veröffentlicht werden.                                                                                                              Für die technische Gestaltung stand uns Michael Potthast vom Medienzentrum in Meppen hilfreich zur Seite. Dafür noch einmal herzlichen Dank!                                      Unser Dank geht auch an alle anderen Mitwirkenden, Interviewpartner und Unterstützer unseres Projektes.

Wir hatten viel Spaß und sind echt stolz auf unsere Ergebnisse!

Beitrag der Klasse 4a

Beitrag der Klasse 4b

Bitte beachten Sie unsere regulären Aufsichtszeiten für morgens:                            Unsere Frühaufsicht beginnt um 07:40 Uhr auf dem Schulhof.                                    Vorher sollte Ihr Kind nicht auf dem Schulgelände sein.                                                    Bei einem Aufsichtsbedarf vor 07:40 Uhr bieten wir eine Betreuung im Hort an.

Die Öffnungszeiten des Hortes von montags bis freitags :

Frühdienst: 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr

Nachmittagshort: 15:45 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Hort hat auch an Brückentagen und schulfreien Tagen geöffnet.